Infos & Buchung: 0 75 46 - 18 65 oder Kontakt
REISEN   SENIOREN   KATALOG   WEITERE ANGEBOTE   WIR & BUSSE   REISERÜCKTRITT
REISEFINDER
Tage



KASCH Busreisen
Nelkenstraße 3
88094 Oberteuringen
Tel. 07546-1865
Fax. 07546-1863
www.reisen-kasch.de
info@reisen-kasch.de


Für alle Kasch Reisen ist eine Mindestteil-nehmerzahl von 15 Personen erforderlich.
Sollte diese nicht erreicht werden, kann die Reise bis zu zwei Wochen vor Reisebeginn abgesagt werden.

1) pro Person im Doppelzimmer

Harz mit Brockenbahn (Neu)
HARZ MIT BROCKENBAHN (NEU)     
GOSLAR, HEXENTANZPLATZ, WERNIGERODE     
Herbstklassiker jetzt mit Schmalspurzug auf den Brocken und neuem Programm.. Unser neues Programm bringt frischen Wind in unsere Harzreise Im Herbst eines der schönsten Mittelgebirge in Deutschland. Bunte Wälder, tolle Fachwerkstädte, die Schmalspurbahn auf den Brocken, Landschaften und Mythen sowie die typische Harzer Küche lernen wir kennen. Sehen Sie, wie der West- und Ostharz zusammengewachsen sind.


LEISTUNGEN
  • 3x Übernachtung im sehr guten Mittelklasse Hotel, Zimmer mit DU, WC, TV, Tel.
  • 3x 3-Gänge-Menü mit Harzer Küche oder Büffet
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Std. Stadtführung in Goslar
  • 1,5 Stunden Stadtführung Wernigerode
  • Zugfahrt zum Brocken Wernigerode - Brocken - Schierke
  • Eintritt Baumannhöhle Rübeland
ZUSCHLÄGE & INFOS
  • Einzelzimmerzuschlag: € 19,- pro Nacht
  • Eventuelle Eintritte nicht enthalten


REISEVERLAUF
1. Tag:
Über Ulm, Würzburg, Fulda, Kassel, Göttingen bis Goslar zur Führung in der Fachwerkstadt mit Kaiserpfalz. Nach der Freizeit Fahrt ins Hotel im Raum Clausthal-Zellerfeld.

2. Tag:
Fahrt in die schönste Stadt des Harz nach Wernigerode. Stadtführung durch die nostalgische wieder toll hergerichtete Fachwerkstadt. Nach der Freizeit fahren wir mit der Harzer Schmalspurbahn zum sagenumwobenen Brocken. Herrliche Blicke in den ganzen Harz, auch der Landeplatz der Hexen in der Walpurgisnacht. Probieren Sie den Schierker Feuerstein, er besiegelt lecker ihre Ankunft auf dem Brocken. Rückfahrt mit dem Zug nach Elend, wo unser Bus auf Sie wartet. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag:
Heute fahren wir weiter in den Ostteil des Harz. Über Braunlage, fahren wir auf der Harzer Hochstraße bis nach Rübeland zur Baumannhöhle. Die Besichtigung in der Karsthöhle bringt überraschende Schönheiten zu Tage. Weiter zur mächtigen Staumauer der Rappbodentalsperre mit kurzem Halt. Durch zauberhafte Straßen fahren wir weiter zum Hexentanzplatz. Nach ca. 1,5 Stunden Freizeit zum Mittagessen und Erkundigungen alten Mythen geht es über Elbingerode und Altenau zur Okertalsperre, wo wir eine Kaffeepause einlegen. Zurück über wunderschöne Straßen ins Hotel und Abendessen.

4. Tag:
Heimreise durch den schönen Harz, über Kassel bis Fulda. Hier besichtigen wir den Dom, der nicht zu unrecht zu den bestens erhaltenen in unserem Lande zählt. Über Würzburg, Ulm in die Heimat.


14.09.2017 bis 17.09.2017 (4 Tage)
MoDiMiDoFrSaSo
11.12.13.14.15.16.17.
18.19.20.21.22.23.24.
25.26.27.28.29.30.01.
Reise-Nr. 93-17
€ 349,-
p. P. im DZ

WEB-IMPRESSUM | AGB | KONTAKT