Infos & Buchung: 0 75 46 - 18 65 oder Kontakt
KATALOGREISENSONDERREISENSENIORENFAHRTENKATALOGGRUPPEN
WIR & BUSSEREISERÜCKTRITTDATENSCHUTZCORONA-HINWEIS
REISEFINDER
Tage



KASCH Busreisen
Nelkenstraße 3
88094 Oberteuringen
Tel. 07546-1865
Fax. 07546-1863
www.kasch-reisen.de
info@kasch-reisen.de


Für alle Kasch Reisen ist eine Mindestteil-nehmerzahl von 15 Personen erforderlich.
Sollte diese nicht erreicht werden, kann die Reise bis zu zwei Wochen vor Reisebeginn abgesagt werden.

1) pro Person im Doppelzimmer

Provence & Camargue (Neues Programm)im ruhigen Herbst
PROVENCE & CAMARGUE (NEUES PROGRAMM)IM RUHIGEN HERBST     
AVIGNON, ARLES, FONTAINE DE VAUCLUSE      
 
Eine der schönsten 5-Tagesreisen im Katalog. Die Provence und Camargue sind Kultur und kunsthistorisch in der Malerei kaum zu überbieten. Römische Städte, kleine Bergdörfer, herrliche Küstenstriche und eine Tier- und Pflanzenwelt mit Düften von Kräuter und Lavendel, wie Sie nur hier am Ende der Rhone zusammen treffen. Begeisterte Reisegäste über die Jahre schätzen diese Reise.
Gönnen auch Sie sich mal eine ganz besondere Reise nach Südfrankreich.



LEISTUNGEN
  • 4 x Übernachtung im guten Hotel im Raum Avignon/Orange, Zimmer, DU, WC, TV Tel.
  • 4 x 3-Gang Menü zum Abendessen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • Ganztagesausflug in die Provence
  • Besichtigung Pont du Gard
  • Stadtführung in Avignon
  • Besichtigung Les Beaux
  • Ganztagesausflug Camargue
  • Besichtigung Aigues Mortes
  • Ganztsagesausflug Vaucluse mit Weinprobe

ZUSCHLÄGE & INFOS
  • EZ-Zuschlag: EUR 25,- pro Nacht
  • Eintritte nicht im Preis enthalten
  • Eventuelle Kurtaxen sind nicht im Preis enthalten


REISEVERLAUF
1.Tag:
Anreise über Schaffhausen, Zürich, Genf, Chambery durch herrlichste Landschaften, Vienne, Orange bis in den Raum Avignon. Hotelbezug im guten 3-Sterne Hotel. Abendessen.

2. Tag: Provence
Heute fahren wir in die Provence. Über Tarascon nach Pont du Gard. Hier sehen wir die 19 v. Chr. erbaute römische Wasserleitung mit 275m Länge, 50m Höhe und mit 44 Bögen. Weiter nach Avignon zur Führung der Cathedrale Notre Dam und den Päpstlichen Gebäuden. In der Stadt von Mireille Matthieu haben wir auch Mittagspause und Freizeit. Weiter über St. Remy zu einem der Höhepunkte der Provence nach Les Beaux. Die einst mal für Raubritter und Troubadoure gebauten Festung mit Dorf und herrlicher Aussicht, ist der Künstler-Ort heute natürlich gefahrlos zu besuchen. Nach der Freizeit fahren wir ins Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Camargue
Heute fahren wir in die Camargue. Am Etang de Vaccares (Naturschutzgebiet) versuchen wir die Flamingos zu beobachten. Weiter durch schönste Landschaften an weißen Pferden vorbei bis in die hl. Zigeunerstadt St. Marie de la Mer. Zauberhaft am Meer gelegen verbringen wir hier unsere Mittagspause. Weiterfahrt nach Aigues Mortes, eine Festungsstadt gebaut in den Sümpfen. Am Nachmittag kommen wir in Arles an. Bei einer kurzen Führung in der Römerstadt bleibt auch Zeit genug zum Bummeln. Fahrt ins Hotel, Abendessen

4. Tag: (Neu) Landschafts-Wasser- und Weinfahrt (wir sündigen)
Ein aufregender Tag nicht nur für Romantiker. Über Isle sur la Sorgue entlang erreichen wir das malerische Tal der Fontaine de Vaucluse, welches durch die Quelle, die bis zu 150.000 Liter pro Sekunde fördert und durch den italienischen Dichter Petrarca zu Weltruhm gelangte. Bei einer 15 Min. Wanderung sehen wir uns das Naturschauspiel an. In Beaumes de Venise runden wir den Tag mit einer Weinverkostung der edlen Tropfen Cotes de Rhone und Muscat zur Probe ab. Denken wir auch einmal an uns selbst und lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

5. Tag:
Rückreise über herrliche Route Nimes, Orange bis Montelimar, Valence, Val d´Isere, Grenoble, Annecy, Genf, Zürich bis zum Bodensee.


27.10.2022 bis 31.10.2022 (5 Tage)
MoDiMiDoFrSaSo
24.25.26.27.28.29.30.
31.01.02.03.04.05.06.
07.08.09.10.11.12.13.
Reise-Nr. 82-22
� 599,-
p. P. im DZ

WEB-IMPRESSUM | AGB | KONTAKT